Bislang war die Kommentarfunktion in WordPress nicht nur für Beiträge, sondern auch für Seiten standardmäßig aktiviert.

Mit WordPress 4.3 wird sich dies ändern. Für Seiten werden die Kommentare ab dann anfangs deaktiviert sein: core.trac.wordpress.org.

Grund hierfür sei, dass die meisten WordPress-Anwender ohnehin keine Kommentare zu ihre statischen Seiten möchten.

Quelle: make.wordpress.org

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten