Apple hat gestern ein freiwilliges Rückrufprogramm für die "Pill XL"-Lautsprecher von Beats, das Apple 2014 übernommen hat, gestartet.

In seltenen Fällen kann es bei dem seit Januar 2014 vertriebenen Gerät zu einer Überhitzung des darin integrierten Akkus und möglicherweise zu einem Brand kommen.

Wer das Produkt zurückschicken möchte, der findet unter apple.com weitere Infos dazu. Apple bietet Kunden im Gegenzug 300€ an.

Quelle: apple.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten