Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Microsoft hat sich die Marke "Windows 365" beim US-Patentamt registriert.

Ob das Unternehmen für die Zukunft ein Abo-Modell für sein Betriebssystem geplant hat, oder ob es sich einfach die Rechte an dem Namen sichern wollte, ist allerdings dadurch nicht klar.

Unmöglich wäre ein entsprechendes Modell allerdings nicht, schließlich hat man mit "Office 365" bereits etwas Ähnliches umgesetzt. Vorstellbar wäre ein Vertrieb von Windows als Abo insbesondere für Geschäftskunden.

via mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?