Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Apple hat die Beschriftung des "Gratis"-Buttons im App Store geändert. Statt "Gratis" steht darauf nun "Laden".

Das Unternehmen reagiert damit wohl auf Beschwerden von Eltern bei der Europäischen Kommission, dass auch Apps, die mit "gratis" oder "kostenlos" gekennzeichnet waren, kostenpflichtige In-App-Käufe enthalten konnten.

Google hatte entsprechend den Schriftzug "kostenlos" bei Apps mit In-App-Käufen im Play Store bereits entfernt, nun zieht Apple mit seiner Anpassung nach.

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten