(zuletzt bearbeitet )

Bislang war es Nutzern der YouTube-App für Android nur möglich, für die Videowiedergabe eine Qualität bis maximal 1080p einzustellen.

Einige Nutzer von LG G3-Smartphones berichten seit kurzem, dass sie auch 1440p als Qualitätsoption auswählen können.

Da das Smartphone mit seinem Display und dessen Auflösung von 2560×1440 Pixel durchaus für die Wiedergabe der hohen Videoauflösung geeignet ist, könnte es gut sein, dass YouTube die neue Option aktuell testet und vielleicht in Zukunft auch für andere Gerätemodelle anbieten möchte.

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten