Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie einzelne Nutzer berichten, gibt es wohl einen Bug in der Kalender-App unter iOS 7.1.2.

Die Betroffenen sehen statt der Feiertage ihrer Region die einer oder mehrerer anderen. Einem Nutzer aus Litauen werden so z.B. die Feiertage aus Mexiko, Kanada und Hongkong angezeigt, nicht aber die seiner Region.

In einer E-Mail an ihn hat Apple den Fehler dem Bericht zufolge bestätigt und angekündigt, dass er mit dem nächsten Update, vermutlich iOS 7.1.3, behoben werden soll. Wann dieses erscheinen werde, hat Apple aber nicht verraten.

Quelle: apfelpage.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten