Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie ein Twitter-Sprecher gegenüber recode.net bestätigte wurden durch einen Systemfehler E-Mails an Nutzer verschickt, in denen diese dazu aufgefordert werden, ihr Passwort zu ändern.

Der E-Mail zufolge sei das eigene Konto kompromittiert und das Passwort daher zurückgesetzt worden.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Laut Sprecher sind nur weniger als ein Prozent aller Nutzer von dem Fehler betroffen.

via stadt-bremerhaven.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?