(zuletzt bearbeitet )

Wie Anfang des Jahres vermutet hat Radionomy sowohl Winamp als auch SHOUTcast von AOL gekauft. Dies teilte der Radio-Dienst heute mit: http://www.prnewswire.com/news-releases/radionomy-acquires-winamp-and-shoutcast-from-aol-announces-plans-for-products-240077661.html (entfernt).

Winamp soll nicht nur weiterhin angeboten, sondern auch weiterentwickelt werden: In Zukunft soll der Media-Player nicht mehr nur auf Desktop- und Mobilgeräten, sondern auch z.B. im Automobil genutzt werden können.

Nach der Übernahme durch Radionomy bietet Winamp nun 60.000 Radiostationen, eine Unterstützung von 60 Audio- und Videoformaten, 6.000 Erweiterungen (Plugins, Skins, ...) - und das alles in 16 Sprachen.

via mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?