Kurz notiert

Microsoft liefert scheinbar seit kurzem sein im September 2013 veröffentlichtes Tablet Surface Pro 2 mit einer neuen CPU aus.

Diverse Nutzer berichten darüber, dass statt wie bislang ein Intel Core i5 4200U (1,6 GHz) nun ein Intel Core i5 4300U (1,9 GHz) eingebaut ist.

Dass eine Komponente einmal während eines Produktzyklus ausgewechselt wird ist nichts Ungewöhnliches. Interessant ist jedoch, dass wohl solche Nutzer ein Surface Pro 2 mit einer neuen CPU erhalten haben, die ihr Gerät aufgrund von Problemen nach einem Firmware-Update zurückgegeben hatten.

Quelle: heise.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?