Google-Nutzer mit einem Google Play-Entwickler-Account können seit kurzem unter bestimmten Umständen im Play Store via Lastschriftverfahren bezahlen.

In den USA ist diese Zahlungsmethode seit Mitte Oktober für alle Nutzer verfügbar, in Deutschland sind Nutzer weiterhin auf eine Kreditkarte, Guthabenkarten oder einen kompatiblen Mobilfunkanbieter angewiesen.

Dass nun mit Entwicklern die ersten deutschen Nutzer die Option nutzen können könnte ein Hinweis auf eine baldige Verfügbarkeit für alle Nutzer hierzulande sein.

Quelle: giga.de 

Deine Meinung zu diesem Artikel?