Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Vor 11 Tagen hat Google begonnen ein neues Kommentarsystem für YouTube mit Anbindung an Google+ auszurollen.

Viele Nutzer waren darüber wenig erfreut: Häufigster Kritikpunkt ist der Zwang, sich ein Konto bei Google+ erstellen/aktivieren zu müssen, um weiterhin am Kommentarsystem auf YouTube teilnehmen zu können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Eine Petition gegen die Änderung gibt es ebenfalls bereits, mit über 180.000 Unterschriften: change.org.

Weitere Infos zur Kritik am neuen System sowie zur Petition gibt's unter t3n.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?