In Deutschland ist es noch gar nicht im Handel, in anderen Ländern berichteten Nutzer über zwei gravierende Probleme beim neuen Nexus 7 (2013) von Google.

Zum einen soll der Touchscreen teilweise nicht richtig oder überhaupt nicht auf Multitouch-Eingaben reagieren, zum anderen funktioniere die GPS-Funktion teilweise nicht.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Diese beiden Fehler hat Google mit einem Android-Update des Gerätes auf Build-Nummer JSS15Q behoben.

Mehr zum Nexus 7 (2013) gibt's unter "Google: Nexus 7 (2013) kann vorbestellt werden - verfügbar ab 28. August, vermutlich mit Problemen".

Quelle: golem.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?