Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Ende Juli berichteten wir darüber, dass Apple wohl begonnen hat "iWork für iCloud" für die ersten seiner Nutzer ohne Entwickler-Account auszurollen.

Seit dieser Woche scheinen nun alle Nutzer Zugriff auf die Beta-Versionen von Pages, Numbers und Keynote zu haben.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Unter icloud.com stehen diese auf Englisch bereit. Im Herbst sollen die finalen Versionen der Dienste folgen.

Quelle: mobiflip.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?