Wie caschy von stadt-bremerhaven.de aus zwei unabhängigen Quellen erfahren hat wird die Deutsche Telekom morgen mitteilen, dass man bei den vor kurzem eingeführten neuen DSL-Tarifen doch nicht so sehr drosseln werde wie angekündigt.

Nachdem das ungedrosselte Volumen aufgebraucht ist soll man - den Quellen zufolge - weiterhin mit 2 MBit/s surfen können. Bisher war von 384 KBit/s die Rede.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Sollte sich das Gerücht morgen bewahrheiten werden wir darüber berichten. 😉 

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten