(zuletzt bearbeitet )

Ähnlich wie z.B. bei iOS-Geräten können auch bei Windows 8 und RT Websites auf den Startbildschirm "gepinnt" werden.

Das, was für iOS die "Apple-Touch-Icons" sind (siehe z.B. elmastudio.de), kann auch für die beiden Windows-Versionen angegeben werden, und zwar in Form spezieller Meta-Elemente.

Hierbei kann angegeben werden, welches Bild als Icon und welche Farbe für den Hintergrund der gepinnten Kachel verwendet werden soll.

  1. <meta name="application-name" content="My Website" /> 
  2. <meta name="msapplication-TileColor" content="#1a59d6" /> 
  3. <meta name="msapplication-TileImage" content="img/logo-144x144.png" />

Das erste Tag gibt den anzuzeigenden Namen der Kachel an, das zweite die Hintergrundfarbe und das dritte den Pfad zum 144×144 Pixel großen Icon.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zu beachten ist, dass man nicht alle drei Tags verwenden muss - lässt man bspw. die Hintergrundfarbe weg, so wird automatisch die Standardfarbe des Systems gewählt.

Unter buildmypinnedsite.com findet man übrigens alternativ einen Generator zum schnellen Zusammenstellen der Meta-Tags inklusive Vorschau.

Hinweise:

In meinem Test funktionierten die Meta-Tags nur, wenn die Website aus dem Internet Explorer 10 im Windows 8-Modus (nicht Desktop-Modus) angepinnt wurde. In anderen Fällen (Chrome im Windows 8-Modus, IE 10 im Desktop-Modus, ...) wurde die Website lediglich mit ihrem Favicon gepinnt.

Falls es trotzdem Probleme beim Pinnen gibt kann man noch überprüfen, ob man ein spezielles Update für Windows 8 installiert hat, denn ohne dieses wird das Kachel-Bild dank eines Bugs nicht erkannt: support.microsoft.com.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten