In vermutlich nicht all zu ferner Zeit wird Google zwei Neuerungen vorstellen: Zum einen ist ein einheitlicher Chat-Dienst geplant, zum anderen soll der Play Store in einer neuen Version veröffentlicht werden.

Anders als jedoch bisher vermutet wird der Messenger wohl nicht "Babble", sondern "Babel" heißen - dies lässt jedenfalls eine Fehlermeldung vermuten, die ein Nutzer in Google Mail erhalten hat.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Auch zum Play Store 4.0 gibt's Neues: Eine Mitarbeiterin von YouTube hatte am Wochenende einen Screenshot von eben diesem auf Google Plus gepostet.

Ihr war vermutlich nicht bewusst, dass dieser eher nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war - mittlerweile ist er jedenfalls wieder entfernt worden. 😉

Den Screenshot findet man weiterhin u.a. in der Quelle.

Quelle: t3n.de

Nachtrag:

Ein paar mögliche Screenshots von "Babel" sind ebenfalls aufgetaucht: stadt-bremerhaven.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten