Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wer seine Kontakte in Google Contacts speichert und diese bspw. mit seinem Android-Smartphone synchronisiert, der kennt das Problem vermutlich:

Die Fotos der Kontakte sind extrem klein, nämlich automatisch maximal 96×96 Pixel.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Diese Beschränkung scheint Google aktuell aufzuheben, denn lädt man im Interface von Google Mail ein neues Foto für einen Kontakt hoch, so wird dieses auf maximal 720×720 Pixel begrenzt.

Beim Hochladen in Google Contacts selbst ist noch die alte Begrenzung eingebaut.

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten