Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Es sind nur noch drei Tage bis zu Apples Event "We've got a little more to show you", und doch scheint das Programm noch total unklar zu sein.

Gerüchte dagegen gibt's massenhaft:

Zum einen könnte Apple das sog. "iPad Mini" vorstellen - mobiflip.de will es bereits im Warensystem von Vodafone gefunden haben.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zum anderen kursiert die Vermutung, dass Apple ein 13" MacBook Pro mit Retina-Display vorstellen wird: Kostenpunkt laut stadt-bremerhaven.de ab 1699 Dollar.

Neu im Pool der Gerüchte ist, dass Apples plant, dem iPad der dritten Generation ein paar kleinere Updates zu verpassen.

Es soll bspw. in der neuen Fassung den neuen Lightning Connector sowie weitere LTE-Frequenzen unterstützen.

Größere Änderungen seien dagegen nicht geplant, auch nicht am Preis.

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Was davon wohl stimmen wird? Es bleibt spannend. 😉

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten