(zuletzt bearbeitet )

Das gestrige Erscheinen von Firefox 15 haben wir zum Anlass genommen, einmal mehr ein größeres Update für den Browser-Check einzuspielen.

Neu erkannt werden damit:

  • Firefox 15.0 (als finale Version statt wie bisher Beta)
  • Firefox Mobile 15.0 (als finale Version statt wie bisher Beta)
  • SeaMonkey 2.11
  • PaleMoon: Diverse Versionen bis einschließlich 15.0
  • Thunderbird 15.0
  • Iceweasel 12.0 - 15.0

Wer mehr zu Firefox 15 erfahren möchte, findet unter mozilla.org den entsprechenden Changelog. 😉

In meinen Augen besonders relevant: Die CSS3-Eigenschaft word-break wird nun unterstützt.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten