Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wer neben dem Client auch öfter einmal die Dropbox-Website selbst für Up- und Downloads nutzt, der wird sich sicher über diese Neuerung freuen:

Per Drag & Drop können Nutzer Dateien in Chrome, Firefox und Safari hochladen, indem sie sie einfach auf die Dropbox-Seite ziehen.

Quelle: blog.dropbox.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten