Auch wenn man in diversen Zeitungen vor kurzem noch etwas Anderes lesen konnte, so ist laut Apple das neue iPad der dritten Generation mit dem bisher erfolgreichsten Verkaufsstart scheinbar extrem beliebt.

Mehr als 3 Millionen Mal ist es seit letzten Freitag verkauft worden. In 10 Ländern ist es bereits verfügbar, ab nächsten Freitag in 24 weiteren.

Quellen: apple.com & macnotes.de

Unterdessen gibt es Beschwerden einiger Nutzer, dass das Retina-Display ihres iPads einen Gelbstich habe: heise.de.

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?