(zuletzt bearbeitet )

Beim Aufbau-Spiel Minecraft kann man, das weiß sicherlich mittlerweile fast jeder ( 😉 ), in einer zufällig generierten Welt (fast) alles ab- und wieder aufbauen. Der Phantasie sind (nahezu) keine Grenzen gesetzt. 🙂

Es gibt u.a. auch die Möglichkeit, unterschiedliche Töne über bestimmte Blöcke ertönen zu lassen. Wie sich das dann nach langer Arbeit anhören kann, gibt's auf YouTube in beeindruckender Weise zu sehen und hören - am Beispiel des Nyan-Cat-Songs: http://youtu.be/zdtTYiV9CIg.

Viel Spaß. 😉

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?


4 Kommentare zu "YouTube: Der Nyan-Cat-Song in Minecraft" (RSS)

Tritex989 hat einige sehr gute Lieder in Minecraft wiedergeben lassen.
Es lohnt sich auf jeden Fall den Channel zu durchwühlen.
Als Beispiel auch mal:
Minecraft Note Blocks - He's a Pirate (Pirates of the Caribbean)
http://youtu.be/5JtTJQz6fJE

Muss ja nun nicht immer Nyan Cat sein ^^
Mir gefällt die Version von "Still Alive" (Portal) auch sehr gut : http://youtu.be/qG9SPywEGm4 😁
Das war das erste, was ich von ihm gesehen hatte und das fand ich auch sehr gut.