Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Die Entwickler des Social Browsers Flock haben nun bekannt gegeben, dass man den Support, also die Weiterentwicklung, des Browsers zum 26. April beenden will: flock.com. Grund hierfür sei die sinkende Nutzerzahl, da Alternativ-Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox zunehmend über Erweiterungen ähnlich "sozial" gemacht werden können.

Wer auch weiterhin einen Social Browser benutzen möchte, dem kann man z.B. RockMelt empfehlen. 😉

Quelle: winfuture.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?