Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Der Berliner Kommunikationsdienstleister AUSSCHNITT Medienbeobachtung ist der Frage nachgegangen, was die deutschen Twitterer 2010 am meisten gestört hat. Anhand des Hashtags fail (#fail) hat er ein Ranking der zehn meist genannten "Fails" des Jahres erstellt: http://www.ausschnitt.de/news_detail_aktuell_de,407,194,65084,detail.html (entfernt).

Auf Platz 1 landete (natürlich) das schwäbische Projekt "Stuttgart 21", Platz 3 und 5 gehen an die Parteien CDU und FDP.

Platz 2 belegt dank Hitze im Sommer und Kälte im Winter die Deutsche Bahn. Platz 4 und 6 gehen an Apple und sein iPhone.

Die weiteren Plätze sowie Kommentare gibt's in der Quelle bzw. Pressemitteilung: http://www.ausschnitt.de/download/twitter.pdf (entfernt).

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten