Hallo und willkommen auf Servaholics!

Hier bloggt Chris zu aktuellen IT-Neuigkeiten und anderen interessanten Themen. Gelegentlich gibt es auch Codeschnipsel und Tutorials sowie Beiträge anderer Autoren. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Kurz notiert

Am vergangenen Dienstag hat Mozilla Version 46.0.1 von Firefox veröffentlicht. Das kleine Update korrigiert insgesamt sechs Fehler - einen Überblick über diese findet man unter mozilla.org. ... zum Artikel

Am Dienstag hat Twitter ein serverseitiges Update für seine Apps für Android und iOS vorgestellt. Die bisherige Funktion "Leute finden" wird durch eine überarbeitete, "Verbinden" bzw. "Connect" genannte Version ersetzt. Dort finden Nutzer zukünftig individuell zusammengestellte Empfehlungen, wem man noch folgen könnte. Neben beliebten Accounts erhält man in diesem Tab insbesondere auch Empfehlungen basierend auf Accounts, denen man bereits folgt, sowie Tweets, ... weiterlesen

Die ursprünglich für 72 Stunden angeordnete Sperre von WhatsApp in Brasilien wurde gestern nach einem Tag wieder aufgehoben. Ein anderes Gericht hatte dies nach einem Einspruch des Mutterkonzerns Facebook angeordnet. Dies ist bereits das zweite Mal, dass WhatsApp dort gesperrt wurde, jedoch auch, dass diese Sperre frühzeitig wieder aufgehoben wurde. Quelle: golem.de ... zum Artikel

YouTube testet aktuell wieder einmal ein neues Design für seine Website. Dieses soll angelehnt sein an die Richtlinie "Material Design" für Android-Apps, die bereits auch für viele andere Google-Websites angewendet wurde. Screenshots des neuen Designs findet man in der Quelle, alternativ lässt es sich in Chrome wie folgt auch selbst testen: YouTube.com in Chrome öffnen ... weiterlesen

Am vergangenen Sonntag hat Google ein neues monatliches Sicherheitsupdate für Geräte mit Android, insbesondere seine Nexus-Geräte, veröffentlicht. Android 6 mit einem "Security Patch Level" vom 1. Mai 2016 korrigiert 25 Sicherheitslücken, sechs davon als kritisch eingestuft, 12 als hoch, sechs als moderat und eine als niedrig. Die aktualisierten Factory Images findet man unter developers.google.com. Details zu den Lücken gibt's unter source.android.com. Google gibt zudem an, seine ... weiterlesen

Nachdem WhatsApp im Dezember 2015 bereits schon einmal für 14 Stunden in Brasilien gesperrt war, hat ein Gericht dort gestern erneut eine Sperre verhängt. Dieses Mal soll der Dienst bis zu 72 Stunden nicht erreichbar sein. Grund ist wohl weiterhin ein Streit mit dem Unternehmen, das sich weigert, Gesprächsdaten mutmaßlicher Drogenhändler an Ermittler weiterzugeben. WhatsApp-CEO Jan Koum hat sich ... weiterlesen

Seite: 1«70«144145146147148149150151152»520»896


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten