Wie Skype in einem Support-Beitrag angekündigt hat, wird die Möglichkeit, sich beim Dienst via Facebook einzuloggen, im Januar 2018 entfernt werden.

Nutzer, die sich bisher über Facebook bei Skype angemeldet haben, müssen auf einen Microsoft-Account umsteigen. Die Daten ihres bisherigen Accounts wie Kontakte und Chat-Verläufe können sie allerdings zum neuen Account migrieren: support.skype.com.

via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten