(zuletzt bearbeitet )

Eigentlich schien alles schon so klar: Den bisherigen Gerüchten zufolge hätte es am 15. März ein Apple-Event zu zwei neuen Geräten, dem "iPhone 5se" und dem "iPad Air 3", geben sollen. Doch nun gibt es neue Gerüchte - und das gleich zu allen drei relevanten Punkten.

Zum einen soll das neue 4 Zoll-iPhone "iPhone SE" statt "iPhone 5se" heißen. Das "SE" steht hierbei für "Special Edition". Wie vermutet wird das iPhone außerdem wohl nicht die 3D Touch-Funktion unterstützen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Zum anderen wird es wohl doch kein "iPad Air 3", sondern eine kleinere Variante (9,7 Zoll-Bildschirm) des iPad Pro sein, die Apple vorstellen wird.

Weiterhin soll die Veranstaltung nicht (mehr) am 15. März, sondern in der Woche vom 21. März stattfinden - ob sie verschoben wurde oder das Gerücht zum bisherigen Termin lediglich falsch war, ist nicht bekannt.  

Quellen: apfelpage.de, giga.deapfelpage.de & apfelpage.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten