Die sog. RTM ("Release To Manufacturing")-Version von Windows 10, die Gerätehersteller zur Vorinstallation des Betriebssystems erhalten werden, soll noch in dieser Woche fertiggestellt werden.

Dies berichtet theverge.com unter Berufung auf zuverlässige Quellen.

Da Windows 10 bereits am 29. Juli veröffentlicht werden wird, haben die Hersteller damit nur ca. zwei bis drei Wochen Vorlauf.

Quelle: golem.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?