Kurz notiert

Twitter hat ein Update für seine iPhone-App vorgestellt, das wohl serverseitig ausgerollt wird.

Fotos im Tab "Medien" eines Nutzers werden damit zukünftig größer, nämlich in der vollen Breite des Geräts, dargestellt.

Wie das aussehen kann, zeigt ein an den als Quelle verlinkten Tweet angehängter Screenshot.

Quelle: twitter.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten