(zuletzt bearbeitet )

Wie Spotify heute mitteilte, wurde der Musik-Streaming-Dienst in "PlayStation Music", der den bisherigen Dienst "Music Unlimited" von Sony ersetzte, integriert.

Nutzer der PlayStation 3 und der PlayStation 4 können damit Spotify ab sofort auch auf ihrer Konsole nutzen und so z.B. Hintergrundmusik von dort für ein Spiel auswählen: spotify.com.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Bald soll Spotify zudem auch für Xperia-Smartphones und -Tablets via PlayStation Music verfügbar gemacht werden.

Quelle: news.spotify.com

Deine Meinung zu diesem Artikel?