Amazon hat diese Woche zwei neue Angebote, sog. Pläne, für seinen Cloudspeicher-Dienst "Cloud Drive" vorgestellt: amazon.com.

Zum einen bietet man mit "Unlimited Photos" Nutzern für 12 US-Dollar pro Jahr an, unbegrenzt viele Fotos in der Cloud ablegen zu können.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Wie bei Nutzern des kostenlosen Angebots hat man auch hier zusätzlich noch 5 GB für sonstige Dateien frei.

Zum anderen erhält man mit dem "Unlimited Everything"-Plan unbegrenzt viel Speicherplatz für beliebige Dateien für 60 US-Dollar pro Jahr.

Beide Pläne können drei Monate lang getestet werden. Zum Dienst passende Apps findet man unter amazon.de. Übrigens: Prime-Kunden haben bislang im Rahmen von "Prime Photos" bereits unbegrenzt Speicherplatz für Fotos erhalten: amazon.de.

Weitere Infos zu den neuen Cloud Drive-Plänen gibt's unter phx.corporate-ir.net.

Quelle: golem.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten