(zuletzt bearbeitet )

Was seit einigen Monaten bereits für Videoanrufe via Skype gilt, gilt ab sofort auch für das Teilen des Bildschirminhalts über den Dienst: Das sog. "Screensharing" mit mehreren Personen ist kostenlos.

Nutzer der neusten Versionen von Skype für Windows und Mac OS X können so in Zukunft kostenlos an mehrere Personen den Inhalt ihres Bildschirms übertragen. Bislang war dies eine kostenpflichtige Funktion.

Weitere Infos zu ihr gibt's unter support.skype.com.

Quelle: blogs.skype.com via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten