Wie Google u.a. auf Gmail derzeit ankündigt wird es ab Juli nicht mehr möglich sein, Einladungen zu Terminen via Gmail zu verschicken.

Nutzer werden ab dann Termine nur noch via Google Kalender erstellen und Einladungen zu diesen von dort aus via E-Mail verschicken können: support.google.com.

Bislang war dies auch über den Button "Gäste zu Terminen einladen" im E-Mail-Editor von Gmail möglich (versteckt sich bislang noch hinter dem Plus-Symbol dort 😉 ).

via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten