Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Vor zwei Tagen wurde Version 4.3 der Skype-App für Android veröffentlicht.

Neben Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen gibt's mit dem Update auch eine Ankündigung:

In wenigen Wochen werden Nutzer mit einem kostenlosen Account Werbung im Hauptbildschirm sehen. Bei Nutzern mit Guthaben und/oder einem Abonnement bleibt die App dagegen weiterhin werbefrei. 

Quelle: blogs.skype.com

Keine Kommentare zu "Skype: Android-App bald mit Werbeeinblendungen" (RSS)


Ein Trackback oder Pingback zu "Skype: Android-App bald mit Werbeeinblendungen"

Werbeeinblendungen in der Skype Android-App | MMdia
[…] Quelle: servaholics.de […]

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten