Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Im September 2012 wurde das Redesign angekündigt und für erste Beta-Tester freigeschalten, nun ist die neue Seite für alle da: new.myspace.com myspace.com.

Einloggen kann man sich mit seinen alten Myspace-Daten, einem neuen Account oder via Twitter und Facebook.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Es erwarten einen sowohl öffentliche als auch private Profile mit den typischen Statusnachrichten, Fotos und Songs sowie eine Entdecken- und eine Folgen-Funktion ("Connect", vgl. Google Plus-Kreise).

Quelle: golem.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?


Ein Kommentar zu "Myspace: Neustart mit neuem Design" (RSS)

Interessanter wird es dadurch wohl nicht. Die heutige Jugend ist eher auf Facebook aus und lÀsst sich davon (leider) nicht so einfach abbringen.