Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Es scheint so, als ob Google mit g.me eine weitere Domain für Kurz-URLs von Google Plus-Seiten in Planung hat.

Bisher leiten Links wie g.me/+GoogleWatchBlog noch auf die Startseite von G+, bald könnten sie zur entsprechende Seite führen.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Offizielles dazu gibt's jedoch noch nicht. 😉

via googlewatchblog.de

Wie man an eine sog. "Vanity-URL" für seine Google Plus-Seite kommt, erfahrt ihr unter "Google: Vanity-URLs für erste, verifizierte Profile und Seiten auf Google Plus".

Deine Meinung zu diesem Artikel?