Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie heute Mittag bereits vermutet wurde (siehe z.B. netzwelt.de), hat Apple soeben iTunes 11 veröffentlicht.

Ein entsprechendes, etwa 200MB großes Update steht seit kurzem im Mac App Store bereit. Unter apple.com findet man dagegen noch Version 10.7.

Über die Neuerungen von iTunes 11 haben wir bereits kurz in einem Artikel zum iPhone 5-Event (September) berichtet: Neues Icon, neues Design, weitere iCloud-Funktionen, einfachere Playlists, ein neuer Mini-Player, und und und.

via stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten