Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wie heute Mittag bereits vermutet wurde (siehe z.B. netzwelt.de), hat Apple soeben iTunes 11 veröffentlicht.

Ein entsprechendes, etwa 200MB großes Update steht seit kurzem im Mac App Store bereit. Unter apple.com findet man dagegen noch Version 10.7.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Über die Neuerungen von iTunes 11 haben wir bereits kurz in einem Artikel zum iPhone 5-Event (September) berichtet: Neues Icon, neues Design, weitere iCloud-Funktionen, einfachere Playlists, ein neuer Mini-Player, und und und.

via stadt-bremerhaven.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?