Es ist soweit: Wie angekündigt hat Facebook seine einheitlichen E-Mail-Adressen für alle Nutzer eingeführt.

Doch nicht nur das: In sämtlichen Profilen wurde die angezeigte E-Mail-Adresse eben durch diese @facebook.com-Adresse ersetzt.

Die bisherige, "private" bzw. eigene E-Mail-Adresse ist weiterhin verfügbar und kann im Profil unter "Informationen bearbeiten" bei "Kontaktinformationen"  wieder angezeigt werden.

Quelle: spiegel.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Deine Meinung zu diesem Artikel?