Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Auch die Sprachsteuerung "S Voice" des neuen Galaxy SIII von Samsung nutzt die "Suchmaschine" Wolfram|Alpha, genau wie bereits "Siri" im iPhone 4S von Apple, um Eingaben des Nutzers wie Fragen nach dem Wetter zu verarbeiten.

Samsung Galaxy SIII
Quelle: stadt-bremerhaven.de, freigegeben nach Creative Commons 2.0

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Aufgefallen ist dies einem Nutzer, der "S Voice" nach seinem/ihrem Namen fragt - als Antwort erhielt er "My name is Wolfram|Alpha.": youtu.be (ab ca. 2:40).

In wie weit bspw. diese Ausgabe sich bis zum 29.05., dem Verkaufsstart in Deutschland, noch ändert, bleibt abzuwarten. 😉

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten