(zuletzt bearbeitet )

Google hat seinen zwei Diensten Maps und Docs ein kleines Update gegönnt.

Gebäude werden unter Google Maps nun noch markanter bzw. detaillierter dargestellt. Ein paar Beispielbilder gibt's unter google-latlong.blogspot.de.

Quelle: googlewatchblog.de

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können. Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? 🙂

Google Docs hat ein Update für die integrierte Rechtschreibprüfung erhalten. Diese berücksichtigt nun auch den Kontext bei der Suche nach Fehlern.

Bisher gibt's das Feature jedoch nur für englischsprachige Nutzer.

Schreibt man bspw. "Let's meat!", so schlägt Google "Let's meet!" vor - obwohl auch "meat" existiert, aber "meet" treffender ist. ;)

Quelle: stadt-bremerhaven.de

Deine Meinung zu diesem Artikel?