(zuletzt bearbeitet )

scriptogr.am ermöglicht einem, die Blog-Einträge in seinem Dropbox-Konto zu speichern, währenddessen sie auf der persönlichen scriptogr.am Seite angezeigt werden. Die ganzen Artikel müssen in Markdown (md) gespeichert werden, dazu muss eine bestimmte Syntax eingehalten werden.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten den eigenen Blog anzupassen und zu personalisieren, indem man entweder aus der im Moment noch kleinen Design-Datenbank ein Theme auswählt oder ein eigenes Design mit dem integrierten HTML- und CSS-Editor erstellt. Natürlich gibt es auch Standardeinstellungen wie Benutzername oder Blog-Beschreibung.

Neben den eher Basic-Settings besteht auch die Möglichkeit, eine eigene registrierte Domain dem entsprechenden scriptogr.am Blog zuzuweisen.

Wer das ganze, noch in Beta-Phase bestehendes Projekt, austesten möchte, kann dies gerne tun. Dazu werden wie schon erwähnt ein Dropbox-Konto und auch eine Registrierung bei scriptogr.am benötigt.

Über den Autor:

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten