Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Im Fall kino.to wurde eine weitere Anklage gegen einen Organisator erhoben.

Der Mann aus Zwickau soll für die Organisation und Betreuung der Server zuständig gewesen sein.

Quellen: http://www.newsecho.de/digital/netz_und_technik/Jq52gUDuuPc/urheberrecht-weitere_anklage_im_fall_kino_to (offline) & meedia.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten