(zuletzt bearbeitet )

Ein Tag nachdem das neue iPhone 4S präsentiert wurde, ist langjähriger Apple-CEO Steve Jobs im Alter von 56 Jahren verstorben. Er litt unter Bauchspeicheldrüsenkrebs.

1976 gründete er mit Steve Wozniak und Ronald Wayne die Firma Apple Computer.

1977 kam der Apple II heraus, bevor der berühmte Apple Macintosh 1984 heraus kam. Mit ca. 2500 Dollar war der Macintosh fast ein Schnäppchen und das erste Mal konnten sich auch Leute im Mittelstand einen Computer für den Heimgebrauch leisten.

1985 wurde er entlassen und gründete die Firma NEXT. Apple war wirtschaftlich schlecht dran und deshalb holten sie Steve Jobs 1997 wieder zurück. Ein Jahr später folgte der iMac, welchen man schon für weniger als 1300 Dollar kaufen konnte.

Bei der Jahrtausendwende, also 2000, verkündete er, dass er wieder CEO von Apple ist.

2007 war es dann soweit: Das iPhone wurde geboren. Im Jahr 2010 wurde das iPad, auch von Steve Jobs, vorgestellt.

Im August dieses Jahres trat er endgültig zurück.

Mit seinen Produkten hat Steve Jobs die ganze Welt verändert. Apple war sein Leben.

Steve Jobs 1955-2011
Apples Seite apple.com heute morgen
Quelle: mak1e, flickr.com

http://www.flickr.com/photos/playerx/6216571334/ (entfernt)
Auch Google zeigt Respekt ...
Quelle: playerx, flickr.com

Weitere Reaktionen auf Jobs' Tod findet man bspw. unter de.ubergizmo.com.

Speziell Bilder gibt's auch unter de.engadget.com.

Quelle: 20min.ch 

Nachtrag:

2005 hielt Steve Jobs an der Stanford University eine Rede über sein Leben, seinen Erfolg, seine Krankheit und den Tod:

Quelle: YouTube via Twitter @zeitonline 

Nachtrag vom 7. Oktober (via Chris):

Weil ich die Idee toll finde hier noch ein Nachtrag: Ein riesiges Bild mit allen möglichen Statements von gestern zu Steve Jobs: http://www.flickr.com/photos/twitteroffice/6219082960/sizes/l/in/photostream/ (via aptgetupdate.de).

Nachtrag vom 11. Oktober (via Chris):

Habe noch ein paar "interessante" Links gefunden, die zu diesem Artikel gehören:

Über den Autor:

Ein Kommentar zu "Apple: Steve Jobs ist tot" (RSS)

9. Oktober 2011 18:31 UhrAntworten#
Mitch
Es gab doch keine bessere Anerkennung, als das die meisten von seinem Tod über das Gerät, welches er entwickelt hat, erfahren haben.

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten