(zuletzt bearbeitet )

Bisher gab es nur für ausgewählte Betriebssysteme wie iOS, Android oder mit Abzügen Symbian eine Facebook-App, doch das hat sich geändert.

Seit gestern gibt es eine auf Java basierende Version, nach dem Motto "Facebook for Every Phone", die nun ca. 2.500 Gerätetypen mehr Facebook auf's mobile Gerät bringt. Besonders auf eine klein gehaltene Menge Datentransfer wurde dabei wert gelegt, da solche Nutzer oft über keine Daten-Flatrate verfügen, so das soziale Netzwerk. Bisher mussten diese Nutzer durch die mobile Browser-Version von Facebook oder Facebook direkt navigieren.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Über http://d.facebook.com/install https://www.facebook.com/mobile kann die App kostenlos direkt vom Gerät aus installiert werden.

Für deutsche O2-Nutzer gibt es ein zusätzliches Bonbon: 90 Tage kann die Anwendung kostenlos getestet werden. 😉

Quellen: https://www.facebook.com/notes/facebook-mobile/facebook-for-every-phone/200217473360613 (entfernt), t3n.de und stadt-bremerhaven.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten