Kurz notiert (zuletzt bearbeitet )

Wedding Planner, seid vorsichtig! Bald seid ihr arbeitslos :O

Mit Google ist es auch möglich, ganze Hochzeiten zu planen. Bilder, Tabellen, Termine, oder gar eine eigene Website - die Zahl der Tools, die man laut Google verwenden kann, ist groß.

Das ganze ist unter dem Namen Google for Weddings unter http://www.google.com/weddings/ (offline) erreichbar, viel Spaß 😛

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten