Hey!

... und willkommen hier auf Servaholics. Neben News zu IT-Themen findest du hier ab und zu auch Artikel zu interessanten Websites sowie Codeschnipsel aller Art. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Servaholics

Mit iOS 8 hat Apple bekanntlich den Dienst Shazam in Siri integriert, sodass darüber Songs mitgeschnitten und identifiziert werden können. Eine Liste aller bislang mittels Siri erkannter Titel findet man in der iTunes Store-App. Hierzu muss man dort lediglich rechts oben auf das Listen-Symbol tippen und dann den Reiter "Siri" auswählen. Praktisch. via giga.de

... zum Artikel

Nicht nur Version 40 von Chrome und Details zu Sicherheitslücken in OS X hat Google diese Woche veröffentlicht, auch viele weitere News gibt es vom und zum Internet-Giganten. Viel Spaß mit diesem kurzen Überblick. Die Chrome-Erweiterung "Chrome to Mobile" wird Anfang Februar zugunsten der mittlerweile in Chrome integrierten Tab-Synchronisierung eingestellt werden: support.google.com via stadt-bremerhaven.de. In seinen Webmaster-Tools informiert Google Webmaster aktuell vermehrt ... weiterlesen

Viel Spaß mit den heutigen sieben Links. Diese Woche war die Woche der Übernahmen und Kooperationen: Google will angeblich den mobilen Bezahldienst "Softcard" übernehmen: zdnet.de. Twitter hat das indische Startup "ZipDial" übernommen: blog.twitter.com (via apfelpage.de). Google ist beim Raumfahrt-Unternehmen "SpaceX" eingestiegen: computerbase.de. Dropbox hat die Office-App "Cloudon" gekauft und stellt diese zum März ein: golem.de. Apple hat das Unternehmen "Semetric" hinter dem Musikanalyse-Dienst "Musicmetric" gekauft: heise.de. Microsoft hat den Machine-Learning-Anbieter ... weiterlesen

Gestern Abend hat Microsoft eine aktualisierte Vorschau-Version von Windows 10 mit der Build-Nummer 9926 für Teilnehmer des öffentlichen "Windows Insider"-Programms veröffentlicht: blogs.windows.com. Darin enthalten sind die Sprachassistentin Cortana, die Funktion "Continuum", eine Beta-Version des neuen Windows Stores sowie DirectX 12. Bisherige Tester können das Update unter "PC Settings" > "Update and Recovery" > "Preview Builds" anstoßen, für ... weiterlesen

Als Apple seine "Apple Watch" vorgestellt hat, blieben viele Fragen vorerst noch offen. So gab das Unternehmen zwar an, dass die Smartwatch täglich geladen werden müsse. Doch welche Nutzungsart dieser Angabe zugrunde liegt, wurde dabei nicht genannt. Nun hat 9to5mac.com weitere Informationen zur Apple Watch erhalten. Zum einen wird auf diesen eine abgespeckte Version von iOS namens "SkiHill" laufen, zum anderen ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen.

Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen?

Am Mittwoch hat Google Version 40 seines Browsers Chrome final für Windows, Mac OS X, Linux und Android veröffentlicht. Die Desktop-Variante erhält damit vor allen Dingen Korrekturen für 62 Sicherheitslücken: googlechromereleases.blogspot.de. Die App für Android erhält neben Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen ein überarbeitetes Einstellungen-Menü: googlechromereleases.blogspot.de. Übrigens: Die iOS-App wurde ebenfalls Anfang der Woche auf Version 40 aktualisiert.

... zum Artikel

Wie Dropbox betroffenen Nutzern diese Woche via E-Mail mitteilte, wird die Unterstützung des Clients für OS X 10.5 und älter eingestellt werden. Ab dem 18. Mai wird man sich dort nicht mehr einloggen können. Die Web-Version kann dagegen natürlich weiterhin genutzt werden. Quelle: apfelpage.de

... zum Artikel

Nachdem Google Anfang des Monats bereits Details zu einer Sicherheitslücke in Microsofts Windows 8.1 veröffentlicht hat, folgten diese Woche gleich drei weitere Lücken, dieses Mal jedoch in Apples OS X. Das "Project Zero"-Team hat auch hierbei wieder 90 Tage nach Mitteilung an den Hersteller gewartet, bis die Informationen öffentlich gemacht wurden. Der erste Fehler steckt ... weiterlesen

Twitter hat sowohl für twitter.com als auch für die offiziellen Apps für Android und iOS sowie für TweetDeck eine neue Funktion vorgestellt. Nutzer können damit ab sofort Tweets mittels Microsofts Bing übersetzen lassen. In den Einstellungen kann die Funktion unter "Tweet Übersetzungen anzeigen" aktiviert bzw. deaktiviert werden. Sofern aktiviert sieht man unterhalb eines Tweets jeweils ein ... weiterlesen


Seite: 12345»102030»512


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten