Hi und willkommen auf Servaholics!

Hier bloggt Chris zu aktuellen IT-Neuigkeiten und anderen interessanten Themen. Gelegentlich gibt es auch Codeschnipsel und Tutorials sowie Beiträge anderer Autoren. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Zum nächsten iPhone gibt es aktuell neue Gerüchte. Zum einen soll diesen zufolge der Verkauf des neuen Modells in der Woche vom 12. September, wahrscheinlich am 16. September, beginnen. Zum anderen könnte es statt "iPhone 7" auch - passend zu den Umstellungen im Release-Zyklus - "iPhone 6SE" heißen. Dies berichten jedenfalls wohl chinesische Hersteller für ... weiterlesen

WhatsApp hat gestern Version 2.16.7 seiner iOS-App veröffentlicht: itunes.apple.com. Neu darin sind zum einen große Emojis. Diese werden angezeigt, sofern eine Nachricht nur aus einem einzelnen Emoji besteht. Bislang war diese Möglichkeit bereits für das Herz-Emoji verfügbar. Zum anderen kann man beim Aufnehmen von Videos über Wischen zoomen und Chats über das Bearbeiten-Menü archivieren, löschen und als gelesen ... weiterlesen

Google AdSense (Werbung)

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers können wir an dieser Stelle leider keine Werbung anzeigen. Als Blogger benötigen wir diese jedoch, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du uns ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Wir würden uns jedenfalls sehr darüber freuen! :-)

Wie Yahoo gestern mitgeteilt hat, wurde das Unternehmen für 4,8 Milliarden US-Dollar an den US-Telekommunikationskonzern Verizon verkauft: yahoo.tumblr.com. Dieser hatte letztes Jahr bereits AOL übernommen und wird die beiden (zukünftigen) Tochterunternehmen vermutlich zukünftig "kombinieren". via heise.de & apfelpage.de ... zum Artikel

(zuletzt bearbeitet )

Eine weitere Woche und der Pokémon GO-Hype hält an. Dem steht auch eine Abmahnung des vzbv nicht entgegen. Viel Spaß also mit den heutigen "PokéNews" der vergangenen Tage. Der Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) hat Niantic wegen 15 Klauseln aus den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen zu Pokémon GO abgemahnt: vzbv.de & golem.de. Niantic hat neue Funktionen angekündigt, u.a. soll es irgendwann Pokémon Center und ... weiterlesen

Nach Google, Microsoft und Apple wird auch Mozilla bald bestimmte Flash-Inhalte innerhalb seines Browsers blockieren. Ab Version 48 wird Firefox zum Anfang bestimmte nicht sichtbare Flash-Inhalte, die z.B. zum Tracking von Nutzern eingesetzt werden, blockieren. Die Liste findet man unter github.com. Ab 2017 sollen dann alle Flash-Inhalte standardmäßig deaktiviert sein. Der Nutzer muss dann ggf. diese auf Websites manuell explizit aktivieren. Durch ... weiterlesen

Eine Woche voller Google-News geht zu Ende - eine Zusammenfassung der Meldungen, die es bislang nicht in eigene Artikel geschafft haben, gibt es wie gewohnt an dieser Stelle. Viel Spaß damit! Google hat mit "Bubble Zoom" eine Funktion für Play Books vorgestellt, über die man gezielt Sprechblasen in Comics vergrößern kann: android.googleblog.com. Google hat einen neuen ... weiterlesen

Diese Woche hat Apple u.a. OS X 10.11.6 und iOS 9.3.3 veröffentlicht und damit teils kritische Sicherheitslücken geschlossen. Ein paar weitere Apple-Meldungen der vergangenen Tage gibt es in diesem Artikel. Ein neues Patent von Apple beschreibt eine Mobilfunkantenne für LTE in einem MacBook: t3n.de. Apple will mit iOS 10 erstmals Aktivitätsdaten seiner Nutzer auswerten - zur Verbesserung der ... weiterlesen

Langsam aber sicher geht es Richtung 2. August - der Tag, an dem Microsoft das "Anniversary Update" für Windows 10 veröffentlichen will. Trotzdem scheint das Unternehmen genug freie Ressourcen zu haben, um mit OneDrive auf den Pokémon GO-Zug aufzuspringen. Diese und weitere Meldungen gibt es im Folgenden. OneDrive hat neue Funktionen erhalten, u.a. automatische Fotoalben, eine ... weiterlesen

Eine weitere Woche voller Sicherheitsmeldungen, und ein paar davon werden in diesem Artikel zusammengefasst - viel Spaß damit. Die Website des Kryptotrojaners CryptXXX, auf der Opfer bezahlen sollen, zeigt unter Umständen den Schlüssel zum Entschlüsseln auch ohne Bezahlung an: heise.de. Aufgrund eines Fehlers konnten Kunden der Bank "Comdirect" am Montag in ihrem Online-Banking Einblicke in fremde Konten erhalten: heise.de. Eine Schwachstelle, die ... weiterlesen

Seite: 123456»390»787


Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten