Facebook hat wieder einmal seinen Newsfeed überarbeitet. Man habe zehntausende Nutzer weltweit jeden Tag befragt und Beiträge bewerten lassen, und die daraus resultierenden Ergebnisse sollen zukünftig ein Sortierungsfaktor sein.

Die Nutzer hätten demnach angegeben, dass sie gerne Beiträge oben im Feed sehen würden, die sie gut bewerten würden, wenn sie gefragt werden würden, und mit denen sie gleichzeitig interagieren (liken, kommentieren, teilen, ...) würden.

Entsprechend wird zukünftig eine Wahrscheinlichkeit für diesen Faktor berechnet, der die Sortierung beeinflusst.

Quelle: newsroom.fb.com

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten