(zuletzt bearbeitet )

Auf seinem gestrigen "Double Exposure"-Event hat HTC u.a. zwei neue Gerät vorgestellt.

Zum einen hat das Unternehmen eines neues Smartphone namens "Desire Eye" vorgestellt, das sich insbesondere an Foto- und Selfie-Begeisterte richtet: htc.com.

Werbung

Werbeblocker aktiv?

Vermutlich aufgrund eines Werbeblockers kann an dieser Stelle leider keine Werbung angezeigt werden. Als Blog ist diese Website jedoch darauf angewiesen, um diverse Kosten abdecken zu können.

Vielleicht möchtest du Servaholics ja in deinem Werbeblocker als Ausnahme hinzufügen und so unterstützen? Das wäre jedenfalls sehr nett! :-)

Ausgestattet ist es deshalb sowohl mit einer 13 Megapixel-Rückkamera als auch mit einer 13 Megapixel-Frontkamera mit Dual-LED-Blitz. Ab November soll das Smartphone für 529€ erhältlich sein.

Zum anderen wurde eine Action-Cam namens "RE Camera" ("RE-Kamera") präsentiert: htc.com & http://www.recamera.com/de/ (entfernt).

Sie hat die Form eines Periskops, eine Auflösung von 16 Megapixeln für Fotos, Full HD-Qualität für Videos und ist wasserdicht. Auch mit iPhones soll das Gerät dank einer speziellen App zusammenarbeiten können, um z.B. Fotos und Videos darauf übertragen zu können.

Ab Ende des Jahres soll die "RE Camera" für 199€ erhältlich sein.

Zum Thema Wearables hatte sich HTC bereits im Vorfeld ebenfalls geäußert: Diese wird es in diesem Jahr nicht mehr geben.

Quellen: mobiflip.deapfelpage.de & stadt-bremerhaven.de

Andere Beiträge, die auf diesen Beitrag verlinken

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten