(zuletzt bearbeitet )

Wie theverge.com berichtet, experimentiert Instagram aktuell mit neuen bzw. überarbeiteten Funktionen, um seinen Dienst "sozialer" zu machen.

Nutzern werden so z.B. nach dem Folgen des Mitglieds einer Band die weiteren Mitglieder bzw. die Band selbst zum Folgen empfohlen, sofern diese auch Instagram-Accounts haben.

Im Erforschen-Bereich ("Explore") soll die Aufmerksamkeit u.a. mehr auf indirekte Kontakte gelegt werden, sodass man z.B. Fotos von Freunden der eigenen Freunde bzw. Verfolgten eher angezeigt bekommen wird.

Quelle: mobiflip.de

Jetzt bist du dran: Was denkst du?

Bitte beachte: Auch wenn das Angeben einer E-Mail-Adresse optional ist, so bist du doch nicht vollständig anonym, denn u.a. deine IP-Adresse wird mit dem Absenden dieses Formulars gespeichert.



Tastenkürzel


Überall

j: Älterer Artikel

k: Neuerer Artikel

s: Suchen

h: Hilfe


Auf Artikel-Seiten

t: Auf Twitter posten

f: Auf Facebook posten

g: Auf Google+ posten